Ände­rung des Regel­werks (Punk­te 7 — 9)

Ab sofort gel­ten die Punk­te 7 bis 9 unse­res Regel­werks nur noch für Teilnehmer:innen sowie Lehrer:innen der Anfän­ger­grup­pe. Alle ande­ren Mit­glie­der der Lern­grup­pe wer­den natür­lich wei­ter­hin dazu ermu­tigt, sich ggf. abzu­mel­den, wenn sie an einer Stun­de nicht teil­neh­men kön­nen, für die Fort­ge­schrit­te­nen- und Sprach­pra­xis­grup­pe ist dies aber nicht mehr zwin­gend erforderlich.

Hin­ter­grund des­sen ist, dass für die Fort­ge­schrit­te­nen- und Sprach­pra­xis­grup­pe kein genau­er Über­blick dar­über behal­ten wer­den muss, welche:r Schüler:in bei wel­chem Wis­sens­stand ver­blieb, und wie sich die Lehrer:innen der Anfän­ger­grup­pe ent­spre­chend dar­auf vor­be­rei­ten kön­nen, die­sen in zukünf­ti­gen Stun­den wei­ter aufzubauen.
Kurz­um, für die Fort­ge­schrit­te­nen- und Sprach­pra­xis­grup­pe benö­tigt es weni­ger Pla­nung im Vor­aus, und daher ist es weni­ger dra­ma­tisch, wenn die dafür ver­ant­wort­li­chen Lehrer:innen mit­tels man­geln­der Abmel­dung bzw. Kom­mu­ni­ka­ti­on da auch mal im Regen ste­hen gelas­sen wer­den bzw. impro­vi­sie­ren müs­sen. Im Umkehr­schluss ist es aber umso wich­ti­ger, dass offe­ne Kom­mu­ni­ka­ti­on und Pla­nung bzgl. Teil­nah­me / Abwe­sen­heit im Rah­men der Anfän­ger­grup­pe auf­recht erhal­ten und wei­ter­hin gepflegt werden.

Dan­ke für euer Ver­ständ­nis und bis bald in der LG!

Veröffentlicht in Neuigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.